Kunst vor Ort

von links nach rechts:

Michael Wittassek, 16:05, 1993, Fotografie, auf Form-Blechplatte aufgezogen

Mechthild Winkler, Ohne Titel, 1992, 3 Bodenstücke (Kreis, Quadrat, Dreieck), Holz, Eisen, Schlicker

Wolfgang Heuwinkel, Ohne Titel, 1990, Aquarell auf Karton, gerissen und durchstoßen

Maria Schätzmüller-Lukas, Baum mit Blechspitzen seitlich, 1984, Holz, Blech

Kunst vor Ort
neu aufgestellt

von links nach rechts:

Michael Wittassek, 16:05, 1993, Fotografie, auf Form-Blechplatte aufgezogen

Mechthild Winkler, Ohne Titel, 1992, 3 Bodenstücke (Kreis, Quadrat, Dreieck), Holz, Eisen, Schlicker

Wolfgang Heuwinkel, Ohne Titel, 1990, Aquarell auf Karton, gerissen und durchstoßen

Maria Schätzmüller-Lukas, Baum mit Blechspitzen seitlich, 1984, Holz, Blech

Kabinettausstellung: Kunst vor Ort

23.06. – 09.08.2020 

Den Ausgangspunkt dieser kleinen Präsentation bildet eine 2007 erfolgte Schenkung des Sammlers Gerd Krämer an den Galerie+Schloss e.V., die als Dauerleihgabe an das Kunstmuseum Villa Zanders überging. Die Schenkung umfasst 27 Werke von 9 Künstler*innen aus Bergisch Gladbach und Umgebung. Eine Auswahl daraus wird mit Werken weiterer Künstler*innen aus dem Museumsbestand ergänzt. 

Mit diesem Einblick in das Kunstgeschehen der Region schließt das Kunstmuseum Villa Zanders an Formate wie die Ausstellungsreihe „Ortstermin“ oder die Kabinettausstellungen zu einzelnen Künstler*innen an, in denen die lebendige Vielfalt vor Ort zum Ausdruck kommt. 

Der Eintritt ist frei. 

Beteiligte Künstler*innen „Kunst vor Ort“: 

Eckard Alker
Claudia Betzin
Rudolf Bonvie
Ute Braun
Georg Dittrich
Hermann Eskens
Walter Hanel
Klaus Hansen
Wolfgang Heuwinkel
Rolf Hinterecker
Elisabeth Jansen
Michael Kramer
Molitor & Kuzmin
Wolfgang Peter
Maria Schätzmüller-Lukas
Fanny Schoening
Brigitte Schollmayer
Mechthild Winkler
Michael Wittassek 


Darüber hinaus sind in der aktuellen Ausstellung „NEU AUFGESTELLT – Neuerwerbungen, Schenkungen, Dauerleihgaben und mehr“ parallel weitere Werke folgender, mit Bergisch Gladbach verbundener Künstler*innen zu sehen: 

Mary Bauermeister
Winfried Junge
Petra Paffenholz
Rosemarie Stuffer 


Kunst vor Ort

von links nach rechts: 

Michael Kramer, Ohne Titel (Kioske), 1987, Filz- und Farbstifte auf Papier 

Karl-Hermann Eskens, Lattenzaun I und II, 2012, Klebefilm und Tusche auf Papier 

Georg Dittrich, Ohne Titel (3-teiliges Objekt), 1992, Holz, Blei, Farbe; Holzdruck auf Bütten 

Bodenarbeit:
Mechthild Winkler, Ohne Titel, 1992, 3 Bodenstücke (Kreis, Quadrat, Dreieck), Holz, Eisen, Schlicker