Jazz an der Strunde_internet_rechtsII.jpg

Beste Stimmung bei Jazz an der Strunde im Kunstmuseum Villa Zanders mit knapp 200 Besuchern!


So, 17.09.2017, 11:30 Uhr, Kunstmuseum Villa Zanders

Old Time Oldies MC-81


Michael Lemperle Trompete

Bernd Koglin Klarinette

Günter Olesch Posaune

Klaus Felder Bass

Wolfgang Laur Klavier 

Peter Lützenkirchen Schlagzeug

Peter Bisa Banjo

································································

Gründungsjahr der Band ist das Jahr 1981; MC steht für Midlife Crisis, eine Bezeichnung für die Reaktivierung unserer studentischen Hobbys (auch Männer kommen in diese Krise). Die Band spielt den traditionellen New Orleans Jazz und den Dixiland der 20 -er Jahre des vergangenen Jahrhunderts. Das Genre in seiner Vitalität wird dargeboten in der klassischen Besetzung Trompete, Klarinette, Posaune, Bass, Klavier, Banjo und Schlagzeug.

Ein breites Spektrum an Stücken aus dem Schatzkästchen des Genres gehört zum Repertoire, dargeboten in den gemeinsamen Improvisationen, dem Markenzeichen des frühen Jazz.

...................................................................

Jazzfrühschoppen mit Kölsch und Brezeln.


Eintritt frei - Spenden erwünscht


Jazz an der Strunde wird gefördert durch:


Logo Lions    Logo G+S blau