Kunstgenuss


Kunstgenuss

Stefan Wewerka

Dekonstruktion der Moderne

Stefan Wewerka (1928–2013) war zweifelsohne eine der vielseitigsten Künstlerpersönlichkeiten der deutschen Nachkriegsmoderne. So war er nicht nur Bildhauer, Maler, Grafiker, Filmemacher und Aktionskünstler, sondern auch Architekt, Designer und Modemacher.
Die groß angelegte Retrospektive umfasst beide Ausstellungsetagen.

Zur Führung stehen Sitzmöglichkeiten zur Verfügung.

Anschließend besteht bei Kaffee und Kuchen im Grünen Salon Gelegenheit zum Austausch.

Jeweils donnerstags, 15:00 – 17:00 Uhr

Teilnahmegebühr 8 € (Eintritt, Führung, Kaffee und Kuchen)

Öffentliche Termine:

19. 12. 2019 / 09. 01. 2020 / 16. 01. 2020 /06. 02. 2020 /

13. 02. 2020 /05. 03. 2020 / 19. 03. 2020


Zur Vorplanung ist eine Anmeldung bis zum Dienstag unter 02202 . 142334 / 02202 . 142356 oder info@villa-zanders.de erforderlich. Stornierungen für Gruppen ab 4 Personen bis zum Vortag vor dem Termin kostenfrei, danach fallen die vollen Gebühren an. Außerhalb dieser Termine können Sie auch separat einen KUNSTGENUSS mit Kaffee und Kuchen vereinbaren
(Tarif: für Gruppen bis 12 Personen 96 €, jede weitere Person 8 €).


Kunstgenuss Homepage.jpg
Fotos: A. Arnold