DGB

DEKONSTRUKTION.BETON.GRAFIK

Projektausstellung des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums
18.06. - 30.06.2019

Noch bis zum 30. Juni sind die Kunstwerke der Schülerinnen und Schüler der Klassen 6 -11 des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums im Kunstmuseum Villa Zanders zu sehen, die unter Anleitung der Museumpädagogen des Museums und inspiriert von dessen Ausstellungen vor Ort entstanden sind. Im Rahmen von Bildungspartner NRW arbeiteten Schülerinnen und Schüler der Klassen 6 -11 zu den Themen "Dekonstruktion - Beton - Grafik". Die kleine Ausstellung bietet ein Feuerwerk der Ideen und begeistert durch die hochmotivierte Umsetzung - sei es malerisch, fotografisch, skulptural oder als Video. Eine eindrucksvolle Demonstration sprühender Fantasie und kreativen Ausdrucks, aber auch der ernsthaften Auseinandersetzung mit dem eigenen Lebensumfeld der jungen Menschen. Eintritt frei!


Fotos von der Eröffnung: Anna Arnold


DBG

DBG
DBG
DBG