Kunstmuseum Villa Zanders Kunstmuseum Villa Zanders bei facebook
Wenn dieser Newsletter nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier
 

Martin Rosswog, Hof Willi Müller in Scheller, Lindlar, 1991, Fotografie aus der Serie „Bergische Interieurs“ © Martin Rosswog, VG Bild-Kunst, Bonn, 2020

 

Liebe Leserinnen und Leser, liebe Kunstfreunde,

leider geht im Oktober das zweijährige Volontariat von Anna Arnold zu Ende. Dank der Förderung durch LAB.Bode – Initiative zur Stärkung der Vermittlungsarbeit in Museen hatten wir das große Glück, mit Anna Arnold eine kompetente und ungemein engagierte Volontärin mit dem Schwerpunkt Bildung und Vermittlung an unser Haus holen zu können. Neben ihren vielfältigen Aufgaben im Rahmen unseres Vermittlungsprogramms hat Frau Arnold innovative Vermittlungsangebote wie die Mitmach-Station innerhalb der Ausstellung, das speziell an Kinder adressierte Mitmach-Heft und ein interaktives Kartenset mit dem Titel Papiergestalten erstellt. All diese Angebote können kostenlos genutzt werden und erfreuen sich bereits großen Zuspruchs. Leider kann das Volontariat von Frau Arnold nicht in eine feste Stelle umgewandelt werden, so dass wir bedauerlicherweise nach dem 14.10.2020 wieder ohne diese wichtige Vermittlungsposition zurechtkommen müssen.

Das Kartenset wurde von Schüler*innen der 7a, Q2 und EPH des Gymnasium Odenthal getestet. Noch bis zum 04.10.2020 können Sie die Ergebnisse in den Kabinetträumen im Erdgeschoss besichtigen. Außerdem konnten in einer neuen Kooperation Studierende des Instituts für Kunst und Kunsttheorie der Universität Köln dafür gewonnen werden, mit dem Kartenset zu experimentieren. Auch die Ergebnisse der angehenden Kunsterzieher werden in den Kabinetträumen zu sehen sein ((07.10. - 08.11.2020). Danach werden die Studentinnen und Studenten des bib International College in Bergisch Gladbach ihre Ergebnisse ebenfalls dort ausstellen (11.11. - 06.12.2020). Die Präsentationen all dieser Kooperationen sind bei freiem Eintritt zu besichtigen. Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Wegen des großen Zuspruchs in den Sommerferien findet auch in den Herbstferien wieder der Mitmach-Mittwoch statt: Jeweils von 15:00 – 17:00 Uhr können Familien oder Einzelpersonen innerhalb der Ausstellungsräume mit künstlerischen Techniken experimentieren. Eine Anmeldung ist aufgrund der beschränkten Teilnehmerzahlen wie bei allen Angeboten derzeit unbedingt erforderlich!

Leider gibt es auch eine schlechte Nachricht: Der Vorstand des Galerie+Schloss e.V. hat in seiner letzten Sitzung schweren Herzens beschlossen, das Weihnachtskonzert in diesem Jahr ausfallen zu lassen. Nach reichlicher Prüfung aller Modalitäten hat sich eindeutig gezeigt, dass das Konzert unter den momentanen Bedingungen nicht durchgeführt werden kann, ohne die Beteiligten einer gesundheitlichen Gefährdung auszusetzen. Wir bedauern dies sehr und hoffen auf das nächste Jahr.

Informationen zu unserem Begleitprogramm erhalten Sie auch immer über das Internet und die sozialen Medien Instagram und Facebook.

Die maximal erlaubte Anzahl der Teilnehmer*innen wird den jeweils aktuellen Bestimmungen zur Covid-19-Pandemie angepasst. Bitte beachten Sie die obligatorischen Hygienevorschriften (Mund-Nasen-Schutz, Abstand von mind. 1,5 m).

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und bemühen uns, Ihnen den Aufenthalt so angenehm und sicher wie möglich zu machen.

Mit besten Grüßen

Dr. Petra Oelschlägel
Kunstmuseum Villa Zanders
 
Dr. Wilhelm Krieger
1. Vorsitzender Galerie+Schloss e.V.



 
Terminvorschau Oktober 2020
Klicken Sie auf die Piktogramme für weiterführende Informationen.

Museum

Do 01.10.2020 14:00 - 20:00 Uhr

Freier Museumseintritt
für Besucher*innen mit Wohnsitz in Bergisch Gladbach.


Sonntags-Atelier

So 04.10.2020 11:00 - 13:00 Uhr

Sonntags-Atelier
Kreativworkshop für alle Altersgruppen


Mit Baby ins Museum

Mi 07.10.2020 10:30 - 11:30 Uhr 

Mit Baby ins Museum
Führung durch die Ausstellung "Es wird einmal gewesen sein - Jutta Dunkel und Martin Rosswog". Für Eltern mit ihren Babys bis 1 Jahr. In Kooperation mit der Kath. Familienbildungsstätte


Kunstlabor Parallel

Sa 10.10.2020 14:00 - 17:30 Uhr

Kunstlabor
Inklusiver Workshop für junge Menschen unter Anleitung eines jungen Teams


Führung

So 11.10.2020 11:00 Uhr - 12:00 Uhr

Öffentliche Führung mit der Kuratorin Dr. Nora Riediger
durch die Ausstellung "Es wird einmal gewesen sein - Jutta Dunkel und Martin Rosswog"


Kunstlabor Parallel

Mi 14.10.2020 15:00 - 17:00 Uhr

Mitmach-Mittwoch in den Herbstferien
Ein Mittmach-Angebot inklusive Führung für Groß und Klein.


Führung

So 18.10.2020 15:00 - 16:00 Uhr

Dialog mit dem Original: "Schreibzeit" von Hanne Darboven, 1999
Gemeinsame Kunstbetrachtung eines ausgewählten Werkes


Kunstlabor Parallel

Mi 21.10.2020 15:00 - 17:00 Uhr

Mitmach-Mittwoch in den Herbstferien
Ein Mittmach-Angebot inklusive Führung für Groß und Klein.


Führung

So 25.10.2020 11:00 Uhr

Öffentliche Führung
durch die Ausstellung "Es wird einmal gewesen sein - Jutta Dunkel und Martin Rosswog"


Roter Salon

Di 27.10.2020 19:30 Uhr

Lesung im Grünen Salon
Theresia Enzensberger - Blaupause
Luise Schilling studiert am Weimarer Bauhaus und wirft sich hinein in die Träume und Ideen der 1920er Jahre: Eine junge Frau in den Wirren ihres Lebens und Konflikte, die auch ein Jahrhundert später noch äußerst gegenwärtig sind. Einführung und Lesung: Walter Demmer, Psychiater


Artothek

Die Artothek

Nutzen Sie unsere Kunstausleihe in der Artothek! Von 16:00 - 19:00 Uhr können Sie jeden Donnerstag aus über 1.500 Arbeiten auswählen. Herr Altmann und sein Team beraten Sie gerne!

Erläuterungen
 Nähere Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen:

Erläuterungen

Kunstlabor Parallel



 
Mitmach-Mitwoch

Jeden Mittwoch während der Ferienzeit von 15:00 – 17:00 Uhr.
Gebühr inkl. Material: Erwachsene 6 Euro, Kinder 3 Euro, Familien 12 Euro.
Wir bitten um Voranmeldung unter 02202-142356 oder 02202-142334.

Kunstlabor Parallel



 
Dialog mit dem Original

Jeden 3 . Sonntag des Monats. Im Mittelpunkt steht die intensive gemeinsame Betrachtung eines ausgewählten Kunstwerkes. Wir bitten um Voranmeldung unter 02202-142356 oder 02202-142334. Teilnahmegebühren im Museumseintritt enthalten.

villa
Kunstlabor Parallel



 
Kunstlabor

Kunstlabor – Inklusiver Workshop für junge Menschen unter Anleitung eines jungen Teams, 14:00 – 17:30 Uhr. Jeden 2. Samstag im Monat. Wir bitten um Voranmeldung unter 02202-142356 oder 02202-142334.

villa
Mit Baby ins Museum



 
Mit Baby ins Museum

Am 1. Mittwoch des Monats. Im Vordergrund steht die entspannte Begegnung mit Kunst unter Berücksichtigung der Bedürfnisse von Kleinkindern. Eingeladen sind Eltern mit ihren Babys. Teilnahmegebühr inkl. Eintritt und Führung 5,50 Euro pro Erwachsener (der Kaffee muss coronabedingt ausfallen). In Kooperation mit der Kath. Familienbildungsstätte.
Anmeldung: Kath. Familienbildungsstätte 02202-936390.

villa

Sonntags-Atelier

 
Sonntags-Atelier

Jeden 1. Sonntag des Monats. Kreativ-Workshop für alle Altersgruppen.
Teilnahmegebühren inkl. Material: Erwachsene 6 Euro, Kinder 3 Euro und Familien 12 Euro. Wir bitten um Voranmeldung unter 02202-142356 oder 02202-142334.

villa

Kunstgenuss. Kunst, Kaffee und Kuchen

 
Kunstgenuss. Kunst, Kaffee und Kuchen (findet derzeit nicht statt)
Führung mit anschließendem Gespräch beim Kaffee. Leitung: Sigrid Ernst-Fuchs M.A. Teilnahmegebühr 8 Euro. Anmeldung erforderlich unter info@villa-zanders.de oder 02202.142334. Kostenlose Stornierung bis 24 Stunden vor dem gebuchten Termin möglich, danach fällt die volle Teilnahmegebühr an.
villa

 Öffentliche Führung
 
dementia+art (findet derzeit nicht statt)

Für Menschen mit Demenz und deren Angehörige.
Jeden 2. Mittwoch des Monats, 14:30 – 16:30 Uhr. Begegnung mit der Kunst in den Ausstellungen und anschließendem Kaffee und Kuchen im Grünen Salon. Für Gruppen und Einzelpersonen. Sondertermine auf Anfrage. Gebühr 7 Euro pro Person, Betreuer 5 Euro. Findet derzeit nicht statt.
Anmeldung sowie Sondertermine unter 02202-142304. Kostenlose Stornierung bis 24 Stunden vor dem gebuchten Termin möglich, danach fällt die volle Teilnahmegebühr an.

villa

Veranstaltungsort:
Wenn nicht anders angegeben, Kunstmuseum Villa Zanders, Konrad-Adenauer-Platz 8, 51465 Bergisch Gladbach

Kartenvorverkauf für die Veranstaltungen des Galerie+Schloss e.V.:
Kunstmuseum Villa Zanders während der Öffnungszeiten, oder Tel. 02202.142334
Buchhandlung Funk, Schlossstr. 73, Bensberg, Tel. 02204-54016



Kunstmuseum Villa Zanders
Konrad-Adenauer-Platz 8 | 51465 Bergisch Gladbach
Tel.: 02202.142334 oder 02202.142356
E-Mail: info@villa-zanders.de
Internet: www.villa-zanders.de
Facebook: www.facebook.com/Kunstmuseumvillazanders/

Instagram: www.instagram.com/kunstmuseumvillazanders/

Öffnungszeiten:

Di 14:00 - 18:00 Uhr
Mi 10:00 - 18:00 Uhr
Do 14:00 - 20:00 Uhr
Fr 14:00 - 18:00 Uhr
Sa 10:00 - 18:00 Uhr
Sonn- und Feiertage
11:00 - 18:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Mo geschlossen

Galerie+Schloss e.V.:
Gesellschaft zur Förderung von Tradition und Moderne in Bergisch Gladbach
c/o Kunstmuseum Villa Zanders
Konrad-Adenauer-Platz 8
51465 Bergisch Gladbach
Telefon: 02202–142303
E-Mail: buero@galerieundschloss.de
Internet: www.galerieundschloss.de

Impressum:
Kunstmuseum Villa Zanders
Haftungshinweis: Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 MStV: Dr. Petra Oelschlägel (Anschrift wie oben)

Newsletter abbestellen?
Für den Fall, dass Sie den Newsletter in Zukunft nicht mehr erhalten möchten, klicken Sie bitte den nachfolgenden Link an. Ihre Adresse wird dann automatisch aus unserem Verteiler entfernt.