Mitmach-Heft

Mitmach-Heft

Das Kunstmuseum Villa Zanders präsentiert ab sofort ein Mitmach-Heft für Kinder. Auf spielerische Weise soll das Heft dazu anregen, den Museumsbesuch spannender zu gestalten. Das Heft kann mit nach Hause genommen werden, so dass man zu Hause weiterlesen, die Bilder ausmalen und eigene Ideen umsetzen kann. 

Das Mitmach-Heft ist ein kostenloses Angebot des Museums.

Warum geht man eigentlich ins Museum? Welche Aufgaben gibt es dort zu erledigen und wer arbeitet dort? Wie kommt die Kunst ins Museum und welche Ausstellungsformen gibt es?

In einem primär für Kinder gestalteten Mitmach-Heft sollen all diese Fragen beantwortet werden: es lädt die jüngsten Museumsbesucher*innen ein, sich spielerisch mit dem Ort Museum auseinanderzusetzen und selbst zu kleinen Künstler*innen und Entdecker*innen zu werden. Wo lauern spannende Begegnungen mit der Kunst und welche Geschichten gibt es im Kunstmuseum Villa Zanders zu entdecken?

Das Mitmach-Heft begleitet Familien und Kinder durch die traditionsreichen Räume des Kunstmuseums und seine Sammlung Kunst aus Papier, es beinhaltet wichtige Informationen und Anregungen zur kindgerechten Selbstaneignung verschiedenster musealer Inhalte - Es kann darin gemalt, gezeichnet, ausgefüllt, ausgeschnitten und gelesen werden. 

Auf originelle, kenntnisreiche und witzige Weise soll den jüngsten Besucher*innen einen Eindruck des Museums vermittelt und den Sammlungsschwerpunkt des Kunstmuseum Villa Zanders näherbringen: es erschien als Begleitheft zur Sammlungspräsentation NEU AUFGESTELLT Neuerwerbungen, Schenkungen Dauerleihgaben und mehr im Juni 2020 und kann darüber hinaus für weitere Besuche im Kunstmuseum Villa Zanders genutzt werden.