Grandhotel Schloss Bensberg
© Weihnachtskonzert 2019, Stephan Görg Ensemble, Foto: Susanne Schröder

Weihnachtskonzert

Sonntag, 19.12.2021

im Ballsaal des Grandhotel Schloss Bensberg

MEMORIES OF TOMORROW

Mit dem Stephan Görg Ensemble

Es finden zwei Konzerttermine nacheinander mit jeweils großzügigem Sicherheitsabstand der Bestuhlung statt:
- 15.00 Uhr (Einlass 14.00 Uhr)
- 18.00 Uhr (Einlass 17.00 Uhr)

AUSFÜHRENDE
Lisa Meier – Gesang
Benjamin Steil – Saxophone, Klarinette, Querflöte
David Andres – Bass
Lukas Meile – Percussion
Sebastian Görg – Drums
Marie-Sibyll Görg – Texte
Stephan Görg – Klavier und Gesamtleitung

Der Galerie+Schloss e.V. lädt herzlich ein zu seinem 18. traditionellen Weihnachtskonzert im Ballsaal des Grandhotel Schloss Bensberg. Lassen Sie sich einstimmen mit einem festlichen Konzert zum Advent unter Federführung von Stephan Görg, Professor für Liedspiel und Improvisation an der Hochschule für Musik und Tanz Köln.

Erinnerungen an Morgen – an was werden wir uns später erinnern, was ist es wert, an das man sich erinnern sollte?

Nach dem nachhaltig eindrucksvollen Gastspiel des Stephan Görg Ensembles im Schloss Bensberg im Jahr 2019 sollte eigentlich 2020 eine Wiederauflage erfolgen. Aus bekannten Gründen war das nicht möglich. Umso mehr freuen sich Künstlerinnen und Künstler und diejenigen, die damals anwesend waren und besondere Erinnerungen mitgenommen haben, auf eine Wiederbegegnung im Dezember 2021.

Sängerin des Abends wird diesmal Lisa Meier sein. Sie steuert neben Stephan Görg und Saxophonist Benjamin Steil Eigenkompositionen zum Programm bei, die neben bekannten Melodien (in neuem Gewand) von Oscar Peterson, Sting, Peter Gabriel und Keith Jarrett im Konzert erklingen werden. Ergänzt wird das musikalische Programm durch zum Nachdenken, aber auch zum Schmunzeln anregende Textrezitationen, vorgetragen von Marie-Sibyll Görg.

Man darf sich auf einen facettenreichen Abend freuen mit viel Dynamik und spannender Improvisation, aber auch lyrischen Tönen im Wechselspiel von Text und Musik.

KARTEN
28 €
22 € für Mitglieder des Galerie+Schloss e.V.
14 € für Schülerinnen/Schüler und Studierende

Es gilt 2G. Bitte denken Sie daran, Ihren Impfnachweis und einen Lichtbildausweis mitzubringen und planen Sie genug Zeit für die Einlasskontrolle ein. Einlass jeweils 1 Stunde vor Beginn.

Vorverkauf:
Kunstmuseum Villa Zanders – 02202.142304 / 142334
Grandhotel Schloss Bensberg – 02204.420
Buchhandlung Funk – Schlossstraße 71, 02204.54016
Theaterkasse Bergischer Löwe – 02202.294618

Stephan Görg und Lisa Meier

Kunst braucht Förderer
Mit über 400 Mitgliedern ist der Galerie+Schloss e. V. der größte Kulturverein in Bergisch Gladbach. Er unterstützt das anspruchsvolle Ausstellungsprogramm des Kunstmuseum Villa Zanders mit seinen ausstellungsbegleitenden und museumspädagogischen Angeboten. Darüber hinaus unterhält er die Artothek und bietet ein umfangreiches Kulturprogramm mit Konzerten, Vorträgen und Lesungen in den Räumen des Kunstmuseum Villa Zanders, im Grandhotel Schloss Bensberg oder im Alten Bensberger Schloss. Atelierbesuche bei Künstlerinnen und Künstlern, Tagesexkursionen und mehrtägige Kulturfahrten runden das Programm ab, das Kunstinteressierte jeden Alters zum lebendigen Austausch zusammenführt.
·······························································
Schließen Sie sich uns an. Werden Sie Mitglied!

Dieses Konzert des Galerie+Schloss e.V. wird unterstützt durch

Logos Weihnachtskonzert 2021

Anfahrt

So finden Sie das Kunstmuseum Villa Zanders

Konrad-Adenauer-Platz 8
51465 Bergisch Gladbach

Kontakt
Telefon: 02202-14 2304
E-Mail: info@villa-zanders.de

Routenplaner

Barrierefreier Zugang
Das Haus ist für Rollstuhlfahrerinnen und -fahrer über eine Rampe am Nordeingang (gegenüber Rathaus) zugänglich,
ebenso sind alle öffentlichen Räume barrierefrei.

Öffnungszeiten

  • Montag geschlossen
  • Dienstag und Freitag
  • 14:00 - 18:00 Uhr
  • Mittwoch und Samstag
  • 10:00 - 18:00 Uhr
  • Donnerstag
  • 14:00 - 20:00 Uhr
  • Sonn- und Feiertage
  • 11:00 - 18:00 Uhr
  • und nach Vereinbarung

Aktuelle Info Museumsbesuch

Gemäß der aktuellen Coronaschutzverordnung ist für alle Besucherinnen und Besucher ab 18 Jahren die 2G-Regelung bindend (geimpft oder/und genesen). Bei Veranstaltungen mit Bewirtung wie "Kunstgenuss" ist 2G+ bzw. der Nachweis einer Booster-Impfung notwendig.

Dies gilt nicht für Kinder und Jugendliche bis Vollendung des 15. Lebensjahres, die auf Grund ihres Alters als Schülerinnen und Schüler gelten und (außerhalb der Ferien) weder einen Testnachweis noch eine Schulbescheinigung benötigen. Jugendliche ab dem 16. Lebensjahr bis zur Vollendung des 17. Lebensjahres benötigen einen Testnachweis oder eine Schulbescheinigung.

Zu Ihrem und unserem Schutz sind weiterhin das Tragen der Mund-Nasen-Bedeckung und die Einhaltung des Mindestabstandes erforderlich. Ausgenommen sind Kinder bis zum Schuleintritt.

Des Weiteren bitten wir um Hinterlegung der Kontaktdaten.

Für alle Führungen, Vorträge, Ausstellungseröffnungen sowie für die Workshops (z. B. Sonntags-Atelier, Kunstlabor etc.) wird um Anmeldung unter 02202-14 2304 oder info@villa-zanders.de gebeten.

×

Aktuelle Info Museumsbesuch

Gemäß der aktuellen Coronaschutzverordnung ist für alle Besucherinnen und Besucher ab 18 Jahren die 2G-Regelung bindend (geimpft oder/und genesen). Bei Veranstaltungen mit Bewirtung wie "Kunstgenuss" ist 2G+ bzw. der Nachweis einer Booster-Impfung notwendig.

Dies gilt nicht für Kinder und Jugendliche bis Vollendung des 15. Lebensjahres, die auf Grund ihres Alters als Schülerinnen und Schüler gelten und (außerhalb der Ferien) weder einen Testnachweis noch eine Schulbescheinigung benötigen. Jugendliche ab dem 16. Lebensjahr bis zur Vollendung des 17. Lebensjahres benötigen einen Testnachweis oder eine Schulbescheinigung.

Zu Ihrem und unserem Schutz sind weiterhin das Tragen der Mund-Nasen-Bedeckung und die Einhaltung des Mindestabstandes erforderlich. Ausgenommen sind Kinder bis zum Schuleintritt.

Des Weiteren bitten wir um Hinterlegung der Kontaktdaten.

Für alle Führungen, Vorträge, Ausstellungseröffnungen sowie für die Workshops (z. B. Sonntags-Atelier, Kunstlabor etc.) wird um Anmeldung unter 02202-14 2304 oder info@villa-zanders.de gebeten.