Eckard Alker – Stiller Wanderer

Schenkung Marita und Karl Josef Metzen

26.01. – 25.02.2018

Die Sammlung von Marita und Karl Josef Metzen umfasst rund 250 druckgrafische Arbeiten, darunter acht Mappenwerke und einzelne Fotografien des Künstlers Eckard Alker aus den Jahren 1960 bis 2016. Die Radierungen, (Offset-)Lithographien und (mit Ölfarbe bearbeitete) Digitalprints vermitteln einen umfangreichen Überblick über seine künstlerische Entwicklung und herausragende, drucktechnische Meisterschaft. In ihrer Auswahl ermöglicht die durch das Ehepaar Metzen über Jahre, im engen persönlichen Kontakt mit dem Künstler, zusammengetragene Sammlung zudem einen guten Einblick in die Entstehung der außergewöhnlichen Motivwelten des Künstlers.

Es erschien eine Broschüre zur Ausstellung.

Anfahrt

So finden Sie das Kunstmuseum Villa Zanders

Konrad-Adenauer-Platz 8
51465 Bergisch Gladbach

Kontakt
Telefon: 02202-14 2303
Telefax: 02202-14 2340
E-Mail: info@villa-zanders.de

Barrierefreier Zugang
Das Haus ist für Rollstuhlfahrerinnen und -fahrer über eine Rampe am Nordeingang (gegenüber Rathaus) zugänglich,
ebenso sind alle öffentlichen Räume barrierefrei.

Öffnungszeiten

  • Montag geschlossen
  • Dienstag und Freitag
  • 14:00 - 18:00 Uhr
  • Mittwoch und Samstag
  • 10:00 - 18:00 Uhr
  • Donnerstag
  • 14:00 - 20:00 Uhr
  • Sonn- und Feiertage
  • 11:00 - 18:00 Uhr
  • und nach Vereinbarung

Aktuelle Info Museumsbesuch

Zu Ihrem und unserem Schutz sind weiterhin das Tragen der Mund-Nasen-Bedeckung und die Einhaltung des Mindestabstandes bei dem Besuch des Museums erforderlich.

Für den reinen Ausstellungsbesuch ist eine Anmeldung nicht erforderlich.

Für alle Veranstaltungen (z.B. Führungen, Vorträge, Eröffnungen, Workshops) ist eine Anmeldung unter 02202-14 2304 oder info@villa-zanders.de notwendig.
Außerdem bitten wir um die Vorlage des 3G-Nachweises in Verbindung mit dem Personalausweis. Ausgenommen sind Schülerinnen und Schüler sowie Kinder unter 6 Jahren.

×

Aktuelle Info Museumsbesuch

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Zu Ihrem und unserem Schutz sind weiterhin das Tragen der Mund-Nasen-Bedeckung und die Einhaltung des Mindestabstandes bei dem Besuch des Museums erforderlich.

  • Für den reinen Ausstellungsbesuch ist eine Anmeldung nicht erforderlich.
  • Für alle Führungen, Vorträge, Ausstellungseröffnungen sowie für die Workshops (z. B. Sonntags-Atelier, Kunstlabor etc.) ist eine Anmeldung unter 02202-14 2304 oder info@villa-zanders.de notwendig. Außerdem bitten wir um die Vorlage des Impf-, Test- oder Genesenen-Nachweises in Verbindung mit dem Personalausweis. Ausgenommen sind Schülerinnen und Schüler sowie Kinder unter 6 Jahren.